Close × LX900e Überblick
Etikettendrucker

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu primeralabel.eu
Individuelle Weinetiketten

Primera Technology und comServio GmbH mischen die Etikettenbranche auf

Standard war gestern – Individualisierung ist heute!
Gemeinsam starten Primera Technology und comServio ein neues Angebot zur individuellen Etikettengestaltung in Kleinstmengen.

Wiesbaden (14. Mai 2013) — Primera Technology - bekannt durch seine innovativen Druckerlösungen für die Produktion von Etiketten - und comServio GmbH – bekannt für ihre neuartige Web-to-Print Lösung- starten eine gemeinsame Promotion-Aktion. Dabei geht es nicht um die Herstellung von Massenprodukten, sondern vielmehr um die individuelle Gestaltung von Etiketten und das Produzieren von kleinen Auflagen - etwa für Feste oder zu besonderen Anlässen.

Auf der Seite von comServio – www.comservio.com – stehen speziell für die Primera Drucker gestaltete Layoutvorlagen für Etiketten zur Verfügung, die direkt im Browser bearbeitet werden können. Keine Software-Installation ist erforderlich. Hier kann jeder Anwender ohne Vorkenntnisse zum Gestalter werden. Das Etikett kann nach Wunsch mit neuen Farben, Text, Bild oder Logo mit wenigen Mausklicks individuell gestaltet werden. So entstehen etwa Etiketten für eine Hochzeit, das Firmenjubiläum, für Weinflaschen oder für Weihnachtsgeschenke. Anschließend kann sofort online gedruckt werden.

Primera Technology Europe präsentiert mit dem LX900e den schnellsten Tintenstrahldrucker seiner Klasse für die Herstellung professioneller Etiketten. Mit dem neuen Gerät können jedoch nicht nur Unternehmen aus der Verpackungs-, Getränke- und Lebensmittelindustrie sondern auch Vereine, Verbände und Kleinunternehmer eigene Etiketten herstellen. "Mit dem LX900e pro ist die Geschwindigkeit etwa doppelt so hoch wie bei vergleichbaren Konkurrenzprodukten. Das Novum ist die brillante Qualität des Aufdrucks: Textelemente, Graphiken und Illustrationen erscheinen gestochen scharf", schwärmt Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann.

"Mich hat fasziniert, dass mit dem Drucker von Primera selbst kleinste Auflagen, sogar Einzelstücke gedruckt werden können. Und die Druckqualität des Aufdrucks begeistert mich vollends. Das passt zu unserem Konzept der aktiven Individualisierung von Printmedien. Es spricht daraus der Zeitgeist, alles Mögliche selbst und online zu personalisieren, von Tapeten und Geschenkpapier bis zu Etiketten." – so Monica Bader-Deutschmann, Geschäftsführerin von comServio GmbH.

Primera bietet an, mit den Layoutvorlagen auf www.comservio.com 10 Etiketten kostenlos zu gestalten und zu drucken.
Und so geht's: Der Kunde gestaltet ein Etikett nach seinen Vorstellungen auf dem comServio Portal und erzeugt eine Druckdatei. Nach erfolgter kostenfreier Bestellung und Versand bietet Primera dem Kunden darüber hinaus 10% Rabatt beim Kauf eines Gerätes LX900e an. Die Aktion läuft in Deutschland für einen Monat und startet am 1. Juni 2013.


Über comServio
comServio ist eine Marketing-Agentur in Frankfurt am Main, die professionelles Web-to-Print anbietet. Die innovative comServio-Plattform zum Erstellen, Gestalten und Produzieren von Marketingmaterialien wie Flyer, Etiketten oder Roll-Ups ist mit "BEST OF 2012" ausgezeichnet worden. Das Team um Marketingspezialistin Monica Bader-Deutschmann und Grafikdesignerin Monika Linhard hat langjährige Erfahrung in der Erarbeitung von Marketingstrategien, Designkonzepten und der Wahl geeigneter Kommunikationskanäle und Werbemittel. Weitere Informationen zum Unternehmen und den angebotenen Dienstleistungen finden Sie unter www.comservio.com, Pressesprecher: Dr. Michael Eichler. Tel: 069 15049973, oder E-Mail suppor@comservio.com.
Über die Primera Europe GmbH

Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden mit Duplizier- und Drucksystemen sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten oder medizinische Anwendungen. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa, Afrika und den Nahen Osten, in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum und in São Paulo für Mittel- und Südamerika.
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777 0, Fax: 0611/92777 50, E Mail: info@primera.eu, Web: primeralabel.eu Twitter: https://twitter.com/primeraEU Facebook: www.facebook.com/primeraeurope Pressereferentin: Katrin Hoffmann, Tel.: 0611/927770, E Mail: presse@primera.eu