Close × EtikettendruckerDownload PRLX900e FX400e AP362e Überblick
Etikettendrucker

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primeralabel.eu
Primera EtikettendruckerPrimera label printers at NOPE

Individuelle Etiketten für natürliche Qualitätsprodukte

Primeras Etikettendrucker bieten die höchstmögliche Individualität

WIESBADEN (März, 2013) —Unsere Umwelt interessiert sich nicht für Ökonomie. Es spielt für sie keine Rolle was die Trendfrucht des Jahres ist oder ob wir saisonunabhängig Gemüse essen möchten. Die Natur passt sich der Betriebswirtschaft nicht an und so kann sie immer wieder Produktionspläne zerstören. Gut möglich, dass der regionale Gemüsebetrieb dieses Jahr besonders viele Kürbisse gesät hat und auch bereits passende Etiketten bestellt hat, jedoch war der Saatboden nicht ideal für ein Kürbisfeld und so kamen nur 60% des geplanten Ertrages zustande. Folglich müssen 40% der teuer produzierten Etiketten weggeworfen werden, da auf ihnen angegeben war auf welchem Feld die Kürbisse gedeiht sind.

Dieser Ressourcenverschwendung von Papier und Tinte kann mit Primera's umfangreicher Produktpalette von Druckern für jeden Etikettenumfang Einhalt geboten werden.

Für Kleinbetriebe bietet Primera's LX-Serie eine Möglichkeit, schnell und einfach individuelle Etiketten zu realisieren. Mit dem LX400e Etikettendrucker kann mit einer Druckauflösung bis zu 4800 dpi gedruckt werden und die seperaten Einzeltanks (CMYK) des LX900e schonen die Umwelt vor unsinnigem Müll. Die Etikettierer der AP-Serie vereinfachen das Aufbringen der Etiketten auf kegelförmige Behälter.

Für mittelständige Betriebe empfiehlt sich der CX1000e mit seiner Druckgeschwindigkeit von 5 Metern pro Minute. Mit bis zu 2400 dpi setzt sich der CX1000e mit seinen satteren und farbigeren Druckergebnissen klar gegen vergleichbare Geräte mit nur 1200 oder 1600 dpi durch. Durch die Flexibilität der vielen Bedruckstoffe kann jedem Produkt ein passendes haptisches Erlebnis gegeben werden, was als Verkaufsargument überzeugt. Perfekt ergänzt wird der CX1000e mit dem FX1000e. Diese Finishereinheit entgittert die produzierten Etiketten und kann diese in bis zu 8 Nutzen teilen und zu fertigen Rollen aufwickeln.

Die Natural and Organic Products Europe vom 07.04.2013 bis 08.04.2013 in London bietet Gelegenheit sich Primeras Produktvielfalt anzusehen. Die Primera Etikettendrucker sind am Stand 3031 im Einsatz zu sehen.
Weitere Informationen und Fotos stehen unter http://primeralabel.eu, auf Facebook unter www.facebook.com/primeraeurope und auf Twitter unter www.twitter.com/primeraEU zur Verfügung.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa, Afrika und den Nahen Osten, in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum und in São Paulo für Mittel- und Südamerika. 
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777‑0, Fax: 0611/92777‑50,
E‑Mail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu, Twitter: http://twitter.com/PrimeraEU Facebook: www.facebook.com/primeraeurope