Close × LX900e FX400e CX1000e Übersicht
Etikettendrucker

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primeralabel.eu
Primera label printers

Die passende Verpackung für jeden Anlass

Mit Primeras Etikettendruckern Produkten Individualität verleihen

Wiesbaden, den 25. Februar 2014 – Im Jahre 2014 gibt es kaum noch ein Produkt, das es nicht gibt – und dazu noch in diversen Varianten. Das führt dazu, dass der Verbraucher seine Kaufentscheidung rein visuell treffen muss. Wie sich also optisch von den Konkurrenten abheben? Große Unternehmen wie Coca-Cola oder Ferrero nutzen schon lange personalisierte oder jahreszeitlich angepasste Verpackungen, um gegenüber Billiganbietern zu bestehen. Jedoch sind eben solche besonderen Kampagnen für kleine und mittelständische Unternehmen schwer umzusetzen, da ihre Etiketten oft von Druckdienstleistern auf Vorrat produziert werden und ihnen so die Möglichkeit von Individualität als Kaufargument verloren geht. Hier bietet Primera Abhilfe.

Mit der LX-Serie eröffnet Primera kleinen Unternehmen, wie Bio-Bauernhöfen, Imkern oder Naturkosmetikherstellern, die Möglichkeit das Verkaufsargument Individualität für sich zu nutzen. Mit einer Auflösung von 4.800 dpi bieten die Drucker der LX-Serie eine Druckqualität, die der Qualität von im Offset-Druck erstellten Etiketten in nichts nachsteht. Produktetiketten, die beispielsweise mit dem LX900e Farbetikettendrucker produziert werden, überzeugen durch Farbbrillanz und Tiefenschärfe. Außerdem schont der LX900e mit seinen separaten Tintenpatronen für Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz die Umwelt, da lediglich nur die verbrauchte Farbe ausgetauscht werden muss.

Für Unternehmen mit höheren Produktionsvolumina bietet Primera den CX1000e und die passende Entgitter-Einheit FX1000e an. Der auf einer Trockentoner-Lasertechnologie basierende Drucker ist nahezu wartungsfrei, benötigt keine aufwendigen Rüstzeiten und der Druck kann innerhalb weniger Sekunden gestartet werden.

Das umfangreiche Angebot an Etikettenmaterialien ermöglicht es, ein Material passend zum Produkt und zur gewünschten Zielgruppe auszuwählen. So beispielsweise das Vintage-Papiermaterial für Liebhaber vergangener Zeiten. Für Produktverpackungen die Luxus und Eleganz vermitteln sollen, offeriert Primera den FX400e Thermotransferdrucker. Mit diesem ist es möglich Etiketten mit Gold-, Silber- oder Farbfolien zu veredeln.

Primera bietet mit seinem Zubehör die Möglichkeit die Etikettenproduktion fast vollständig zu automatisieren. Mit der AP-Serie sind eckige und runde Verpackungen kinderleicht zu etikettieren. Die AP-Etikettierer sind somit eine ideale Ergänzung zum Druck- und Veredelungsprozess.

Der Primera-Partner KTEC Group zeigt am 26. und 27. Februar 2014 auf der Packaging Innovations in Birmingham die komplette Produktpalette. Messebesucher können sich am Stand F14 von der Qualität der Etiketten überzeugen und sich über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten informieren.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa, Afrika und den Nahen Osten, in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum.
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777‑0, Fax: 0611/92777‑50,
E‑Mail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu, Twitter: https://twitter.com/primeraEU Facebook: www.facebook.com/primeraeurope